So…,

jetzt sind die ersten Welpen schon wieder ausgezogen und ein paar spannende  Wochen liegen hinter uns.  Ich wünsche allen viel Glück in ihren neuen Familien!_DSC5830

Veröffentlicht unter News

Welpenabgabe

Die Welpen sind nun gut eine Woche alt und entwickeln sich weiter toll!
Aufgrund vermehrter Anfragen möchte ich erläutern, dass die Zuordnung der Welpen zu den zukünftigen Besitzern noch nicht erfolgt ist. Dafür ist es noch viel zu früh und das würde zum jetzigen Zeitpunkt bedeuten, sämtliche Erkenntnisse der folgenden Wochen zu Wesen und Temperament  und die meisten Erkenntnisse zu eventuellen Eignungen für die Zukunft vollständig zu vernachlässigen. Auch die Farbe sollte bei der Zuordnung nur eine untergeordnete Rolle spielen.
Für zwei Welpen gibt es noch keine festen Zusagen. Interessenten mit ausgeprägter Affinität zur Arbeit mit Hunden, vorzugsweise Dummysport, Rettungshundearbeit oder Jagd, werden bevorzugt!

Veröffentlicht unter News

5 Welpen am 23.01.16 geboren

Nachdem der Tierarzt im Ultraschall nur 3 Anlagen gesehen hatte, sind wir froh, dass Hexe am 23.01. fünf gesunden und sehr kräftigen Welpen in einer völlig unkomplizierten Geburt das Leben schenkte. Wir freuen uns über 3 braune Hündinnen sowie je einen braunen und einen deadgrass Rüden!
Bericht, Fotos und Zusammenfassung zum Wurf hier!

12509608_1084537914930077_1186769834697495395_n

Veröffentlicht unter News

Nur noch gut zwei Wochen bis zum Wurf…

Auch ohne den positiven Befund im Ultraschall, der schon kurz vor Weihnachten erfolgte, dürfte jetzt unzweifelhaft sein, dass Hexe tragend ist. Der Tierarzt hatte eher einen kleinen Wurf prognostiziert. Dazu passend hält sich der Bauchumfang jetzt in Grenzen. Aber wichtig ist: Es geht ihr bestens. Hier ein Bild vom heutigen Spaziergang:

12494940_1076616795722189_2077233189055505576_n[1]

 

Veröffentlicht unter News

Neue Fotos von Argon

Morten Riis war so freundlich, mir noch Fotos vom vergangen August von Holckenhus‘ I’m The Master Chef  (Argon), dem Vater des kommenden Wurfs, zu schicken.  DSC_0227 DSC_0228 DSC_0248

Veröffentlicht unter News

Wurfplanung aktualisiert / Decken erfolgt

Unter Wurfplanung stehen nun die Informationen zur aktuellen Verpaarung bereit!

Nach Änderung der Wurfplanung fuhr ich am 21.11.15 dann also nach Dänemark, um zunächst einmal direkt in einen Schneesturm zu geraten. Glücklicherweise hatte ich vorher die Räder des Autos gewechselt, was man wohl nicht von allen dänischen Verkehrsteilnehmern sagen konnte.
Am folgenden Tag kam es bereits zu sehr versprechendem Deckverhalten und an den beiden darauf folgenden Tagen dann je zu einem „lehrbuchmäßigen“ Deckakt zwischen Hexe und Argon.
Herzlichen Dank an Morten Riis für den Rüden und die Unterstützung!

20151124_091741

 

 

Veröffentlicht unter News

Achtung! Änderung der Wurfplanung!

Am 20.11.15 sah ich mich leider recht plötzlich veranlasst, von der geplanten Verpaarung meiner Hündin Haunted House Boo Hag („Hexe“)  mit SedgeGrass Fire Rocket („Mucho“) zurückzutreten. Zu diesem Zeitpunkt war Hexe bereits mitten in der Läufigkeit.
Um Fehlinformationen, Mutmaßungen und Gerüchten hierzu keinen weiteren Raum zu geben und den Schaden für alle Beteiligten zu begrenzen, ist es wichtig, einige Punkte klarzustellen:
1. Die Entscheidung habe ich getroffen.
2. Der Grund für diese Entscheidung lag nicht in der Verpaarung an sich oder im Deckrüden, den ich nach wie vor schätze.
3. Die Entscheidung fiel, bevor ich die Reise zum Deckrücken antreten wollte. Es kam also nicht zu einer Begegnung der beiden Hunde und demensprechend auch nicht zu einem Deckversuch.

Ich danke allen Welpeninteressenten für ihr Vertrauen!

 

Veröffentlicht unter News

Neuzugang 2015

Nachdem ich schon immer mal wieder über die Möglichkeit des Imports eines Welpen nachgedacht, aber letztlich diese Option zur Erweiterung meiner züchterischen Möglichkeiten auch immer wieder verworfen hatte, „stolperte“ ich bereits im November 2014 über eine Wurfankündigung in den USA. Diese interessierte mich und nach gründlicher Recherche des Hintergrunds der Verpaarung entschied ich, dass ich daraus einen Welpen haben wollte. Die Kriterien hierfür lagen hauptsächlich in den guten Gesundheitsergebnissen der Elterntiere, dem Vertrauen in deren Herkunft, den meine Hunde gut ergänzenden körperlichen Details, dem Umstand, dass beide Eltern durch die Besitzer und nicht von Profis ausgebildet wurden und jagdlich geführt werden und schließlich auch in meiner ausgesprochen positiven Erfahrung mit der Kombination meiner Stammhündin mit einem Rüden ähnlicher Herkunft.

Nach einigen Schwierigkeiten aufgrund neuer Importbedingungen zog dann schließlich am 02. Juni  Mack Valley’s Spirit of Haunted House von Kenneth Lee aus Methuen, MA bei mir ein. Ihm gebührt mein Dank für das entgegen gebrachte Vertrauen, die Zeit und die Bemühungen, die er 16 Wochen lang in meinen Welpen investiert hat, für die gemeinsame Auswahl und die Gastfreundschaft. Ihm gehört diese Zuchtstätte.

11401247_966835616700308_3792601707697032635_n

Veröffentlicht unter News

B-Wurf 2015

Im Mai sind die B-chen 2 Jahre alt geworden. Ich selber bin mit der Entwicklung von Haunted House Boo Hag, die ich behalten habe, überaus zufrieden. Es ist aber auch immer schön zu sehen, wie sich die Nachzucht im Besitz von Welpenkäufern entwickelt und, wie ihr Bruder Blade aus dem B-Wurf, in schon relativ jungem Alter Ergebnisse vorzuweisen hat, die sich sehen lassen können. Blade hat auch bereits die Zuchtzulassung des DRC. Auf seinen Seiten kann man alles über ihn erfahren: Haunted House Blade Runner

Veröffentlicht unter News

C-Wurf 2014

13.07.2014
Heute fand die Wurfabnahme durch die Wurfabnahmeberechtigte des DRC statt. Zu beanstanden gab es nichts und die Welpen zeigten sich freundlich und sehr entspannt. Fotos des Berichtes unter C-Wurf.

Veröffentlicht unter News

C-Wurf 2014

Gestern war ich mit den Beiden am See und siehe da, mit ein wenig Unterstützung schwammen beide recht selbstverständlich. Hier ein kleines Video einer Schuhrettung 😉

Veröffentlicht unter News

Show B-Wurf

Haunted House Blade Runner bekam auf der Spezial-Rassehunde-Ausstellung in Pommersfelden am 24.05.2014 ein v1 in der Junghundeklasse!
Nach seinen Erfolgen bei Arbeitsprüfungen zeigt er sich nun also von der „schönen Seite“ und damit das duale Potenzial, was ich mir bei dem Wurf erhofft hatte.
Hier ist der Bericht der Besitzerin.

Veröffentlicht unter News

C-Wurf 2014

Gestern in den Abendstunden hat Elli unseren C-Wurf zur Welt gebracht. Dass es ein kleiner Wurf wird, war ja bereits klar. Jetzt liegen eine kleine Hündin und eine kleiner Rüde in der Wurfkiste, beide braun und schon jetzt erkennbar mit tollem Fell. Der Rüde hat einen kleinen weißen Latz. Beide Welpen waren aufgrund ihres intrauterinen Zwillingsdaseins schon recht propper. Die Geburt verlief aber komplikationslos, worüber wir sehr froh sind. Wir hoffen jetzt auf einen weiteren komplikationslosen Verlauf.

Veröffentlicht unter News